Weiterbildung Zusatztermin für Weiterbildung Prüfer Klasse 3 /ARS Personal

Unsere 2-tägige Weiterbildung für Prüfer Klasse 3 zur Einweisung in Elektrische Antriebssysteme im Oktober 2018 war aufgrund der extrem großen Nachfrage schnell ausgebucht. Daher haben wir uns entschieden diesen Lehrgang zusätzlich an einem weiteren Termin anzubieten: Freitag, der 09.11.2018, 11.00 h bis 18.00 h Samstag, der 10.11.2018, 9.00 h bis 16.00 h Die Weiterbildung bringt den Teilnehmern am Beispiel des Antriebs der Antares 20E die Besonderheiten Elektrischer Antriebsysteme näher. Sie umfasst einen theoretischen und praktischen Teil. Folgende Inhalte werden vermittelt: <b>Theoretischer Teil:</b>
  • Elektrisches Antriebsystem am Beispiel der Antares 20E
  • Grundstruktur des Elektrischen Systems der Antares
  • Bedienkonzepte
  • Antriebsmotor und Leistungselektronik
  • Batteriemanagement
  • Weitere Besonderheiten
  • Prüfungen
  • Umfassende elektrische Prüfung
  • Technische Mitteilungen
  • Wartungsintervalle
<b>Praktischer Teil</b>
  • Lokalisierung von Systemen und Modulen
  • Aus- und Einbau von Batterien
  • Durchführung einer umfassenden elektrischen Prüfung
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Teilnehmer beschränkt. Der praktische Teil wird in 2 Gruppen zu je max. 8 Teilnehmern durchgeführt. Die Kosten der Teilnahme sind 250,00 Euro netto / 297,50 Euro inkl. MWSt. Für Anmeldungen und Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte über info@remove-this.lange-aviation.com oder unter +49 (0) 6332 9627-40. Wir bieten diese Weiterbildung bereits seit 2016 an. Viele der teilnehmenden Prüfer sind nun aufgrund der Regelungen Ihrer CAMO und Abstimmung mit der zuständigen Aussenstelle des Luftfahrt-Bundesamtes berechtigt ARC Prüfungen an Motorseglern mit Elektrischen Antriebsystemen durchzuführen.